Logo

Gute Zeiten

Wie komme ich eigentlich zu diesem Namen

Das ist eigentlich ganz einfach:

Angefangen hat es zu Weihnachten 1972, als ich einen Elektronik-Baukasten bekam.

Seit 1987, als der erste Microrechner-bausatz Z1013 erschien, grabe ich mich durch die Bit`s und Bytes, Maschienencode, Leiterbahnen, und Steckerleisten. Ab 1990 nebenbei noch ein bissel CB-Funk.

1993 kam dann noch ein Escom-PC mit 486-DX2 66MHz - 8MB RAM - Grafikkarte - 540MB Festplatte-Wunderwerk-der Technik dazu, mit Drucker von HP Stolze 1898,- Geld bezahlt!. Und da ging das dann los.

Kannst Du mal...mein PC spinnt...kommen? Ich hol dich auch ab!

Ich komm nicht weiter, wie geht das, warum geht das nicht. per Funk und Rechner..!?

Rechner geht nicht mehr, was nun?

Was man da so zu sehen bekam, an abenteuerlichen Aufbauten, Rechner-Zusammenstellungen, Utopische Verkabelungen, und selbst gemachter Computer und Funk-Schrott!!

Ich wollte....dies und das probieren, habe das und jenes eingebaut.........warum geht das nicht???

Selbst schon gesehen

Manchmal am Wochenende bis zu 4 Kumpels, die nicht klarkamen.

Telefon klingelt: Katastrophendienst??? Bringst Du das her, oder kommst Du mich holen???

Tja, und seit der Zeit ist das so geblieben, dann und wann melde ich mich noch damit, was auch manchmal einige Verwirrung stiften kann.